Absage aller restlichen Aufführungen

Da ein Spieler erkrankt ist, fallen alle weiteren Aufführungen aus.

Es ist niemand sonst betroffen.

Sie brauchen nichts zu unternehmen, falls sie an einer unserer Aufführungen anwesend waren. Unser Schutzkonzept wurde konsequent umgesetzt, wie Sie sich selbst überzeugen konnten.

Wir bedauern dies sehr und hoffen, Sie im nächsten Jahr wieder bei uns begrüssen zu dürfen.

25. Oktober 2020 | Autor Beat Weiss | Kategorie Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Absage aller restlichen Aufführungen

Theater 2020

Infos im Zusammenhang mit unserem Schutzkonzept COVID-19:

  • Es muss Online reserviert werden oder telefonisch. Es gibt keine Reservations-Möglichkeit an der Abendkasse.

    Wir bitten um Verständnis, und freuen uns auf Ihren Besuch.
  • Anmeldung in Gruppen ab 6 Personen macht uns die Einteilung der Sitzanordnung leichter und sie bleiben zusammen 🙂 an unserem Theater.
  • Im Gebäude der Schützenmatt ist Maskenpflicht (ausser am Sitzplatz im Gastrobereich), dazu werden von uns Hygienemasken zur Verfügung gestellt. Ausgenommen sind Kinder unter 12 Jahren.
    Selbstverständlich dürfen Sie auch Ihre eigene Maske tragen.
  • Nur Barzahlung möglich.
  • Sie werden von uns im Gastrobereich bedient, ab Türöffnung (jeweils ab 18:30, Sonntag ab 16 Uhr).

    Menüs, einfach wie vor 70 Jahren (nur vor der Aufführung, am Sonntag nur nach der Aufführung):
    – Älplermagronen mit Speck, Apfelmus
    – Älplermagronen, Apfelmus
    – Chürbiscrème-Suppe
    Moderneres (auch in den Pausen und nach / vor der Aufführung):
    – Pommes
    – Hotdog
    – Sandwiches
    Desserts (s’hed, solang’s hed):
    – Verschiedene Backwaren, hausgemachte Kuchen
    – Dubler-Mohrenkopf

Reservationen ab 05.10.2020
• auf dieser Homepage
• oder telefonisch unter 076 535 63 13
(jeweils montags von 19 – 20 Uhr)

Weitere Infos (Eintritts-Preise, etc.) finden Sie in unserem Programmflyer.

02. August 2020 | Autor Beat Weiss | Kategorie Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Theater 2020

70. GV der Theatervereinigung Menzingen

Am 27.06.2020 fand im Restaurant Rössli die 70. Generalversammlung der Theatervereinigung Menzingen statt.

Als Zeichen der Wertschätzung und Dankbarkeit für die engagierte Hilfsbereitschaft und für den unermüdlichen Einsatz zu Gunsten des Vereins wurde Rösli Zimmermann unter grossem Applaus zum Ehrenmitglied der Theatervereinigung Menzingen gewählt.

Die ersten Vorbereitungen der diesjährigen Theaterproduktion sind bereits in vollem Gange. Wir freuen uns Sie im Oktober 2020 mit dem Stück „Landdienst 1950“ begrüssen zu dürfen.

27. Juli 2020 | Autor Lukas Roellin | Kategorie Uncategorized | Kommentare deaktiviert für 70. GV der Theatervereinigung Menzingen